Schlosspark und Glashaus

Lednice
významnost: 4

die Adresse

Zámecký park a skleník
Státní zámek Lednice, Zámek 1
691 44 Lednice

Der Schlosspark Lednice gehört zu Gartenwerken von der Weltbedeutung. Die Liechtensteiner bauten hier allmählich ein großartiges Werk aus, das bereits zu ihren Zeiten Garten Europas benannt wurde.

Die ersten exotischen Gehölze waren zu Ende des 18. Jahrhunderts importiert; nach und nach entstand eine einzigartige Sammlung der nordamerikanischen Gehölze. Wegen der oft verkommenden Überflutungen durch die Thaya, die Landherren bauten ein ungewöhnliches Meliorationssystem aus, das aus einem Teich mit einigen Inseln bestand. Die heutige Gestalt, welche an die alten italienischen und französischen Gärten erinnert, stammt vom 19. Jahrhundert.

Das am Ende der Hauptsichtachse im Park stehende Minarett beruht auf einigen im Moorboden eingesetzten Holzpiloten. Die mit einem aufgehäuften Felsenriff verbundene Replik des römischen Aquäduktes verbirgt eine romantische künstliche Grotte Namens Peklo (die Hölle). Früher lief vom Felsenriff ein in den Teich fallende Wasserfall aus. Der Park mit seiner reichen Pflanzen- und Gehölzsammlung ist mit der umliegenden Landschaft organisch verbunden.

Das im Schlossareal sich befindliche Palmenglashaus enthält eine reiche Sammlung von tropischen und subtropischen Pflanzen. Das 1845 erbaute halbkreisförmige Glashaus mit der modernen Eisenkonstruktion war seinerzeit äußerst avantgardistisch und gehört heute zu den bedeutsamen technischen Denkmälern. Die Dachkonstruktion des 92 m langen, 13 m breiten und 10 m hohen Glashauses beruht auf zwei Reihen von Gusseisensäulen in der Form von Bambusschäften. Der mit Glasschindeldach gedeckte Raum ruft den echten Eindruck einer tropischen und subtropischen Vegetation hervor.

Öffnungszeiten

Februar, März, November, Dezember: Sa, So 9.00–16:00
April–Oktober: Di–So 9.00–16.00
Mai–September: Di–So 9.00–17.00
Mittagspause von 12 bis 13 Uhr.

Eintrittspreis

Vollpreis: 50 CZK
Nachlässe: 25 CZK

Die nächsten Ziele in der Umgebung

Informace o projektu: „Cielené školenia, kurzy a tvorba spoločných marketingových produktov - podpora rastu cestovného ruchu v cezhraničných regiónech“
Freepoint - internet za 250 Kč (bez DPH) měsíčně
jantarová stezka
Projekt je spolufinancován z prostředků Evropské Unie
Dieses Projekt wird zusammen von der Europäischen Union
Ministerstvem pro místní rozvoj a Zlínským krajem